Freitag, 9. August 2013

Gemüse-Muffins

Gestern morgen bin ich aufgewacht und hatte plötzlich total lust auf Gemüse-Muffins. Keine Ahnung wieso! :D Also suchte ich mir sofort ein Rezept raus, sammelte die Zutaten zusammen und machte mich an's backen.

Was ihr dafür braucht?
                                    Für den Teig:                                  Für die Füllung:
                                    125g Mehl                                     1/2 Paprikaschote (rot)
                                    Prise Salz                                       1 EL Petersilie, klein gehackt
                                    1 EL Backpulver                            450g Maiskörner, aus der Dose
                                    150g Maismehl
                                    1 EL Zucker
                                    1 Ei
                                    170ml Milch
                                    1 Spritzer Tabasco
                                    1 EL Öl

Erst die Zutaten für den Teig vermengen. Dann die für die Füllung und unter die Teigmasse heben. Für ca. 20 min bei 210° backen lassen. Fertig! :)


Ich hab anstatt Maismehl noch einmal 150g Mehl hinzugetan und noch ein paar Gurkenstücken mitreingeschnitten. Hat genau so gut geklappt und war genauso lecker. Letztendlich kann man Muffins mit allen möglichen Füllungen machen. Von Gemüse über Fleisch bis hin zum Käse. Alles ist möglich!
                                                          Piep piep piep! Guten Appetit! :*

Kommentare:

  1. hmmm klingt toll :)
    Schönes Wochenende,
    Babs

    AntwortenLöschen
  2. Sehr interessant!
    Das muss ich mal ausprobieren. Danke für das Rezept.

    Liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen